Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo

Studienangebot

"Schreiben ist wie Sport. Man muss seinen Schreibmuskel jeden Tag trainieren"
Doris Dörrie

Die Meister

Meister lehren und prägen - sie helfen den Lernenden neue Fähigkeiten zu entdecken, zu entfalten und zu üben. Je nach Projekt und Inhalt holen wir Dozenten aus aller Welt, die leidenschaftlich für ihre Arbeit brennen, langjährige Erfahrung haben, ihr Handwerk beherrschen, die Fähigkeiten der Studierenden erkennen und stärken, sowie ihr Können mit Freude anschaulich vermitteln. Unsere Dozenten sind Schriftsteller, Filmemacher, Script-Coaches und Drehbuchautoren - ihr übergreifendes Ziel: Machen... Machen... Machen... und das mit viel Humor, Spaß, Konzentration, Austausch, Feilen und Verwerfen aber auch Erfolge feiern und genießen.

Hier ein paar Namen unserer Meister: Doris Dörrie, Keith Cunningham, Robert Krause, Tom Schlesinger, Ruth Stadler, Mark Travis, Keto von Waberer, …

Die feste Crew, Maya Reichert und Morgane Remter, bringt zusammen mit Doris Dörrie tagein tagaus neue Ideen und Projekte auf den Weg, die euch an die Hand geben, was ihr auf eurem Weg zum Filmemacher und Autor unbedingt braucht. Das geht nur, wenn wir wissen, was ihr könnt und nicht könnt, wo ihr Hilfe braucht und was euch Spaß macht - deshalb ist uns der ständige Austausch mit den Studierenden besonders wichtig.

Was unsere aktuellen Studierenden in den letzten Jahren alles auf den Weg gebracht haben, ist unter Projekte und Editionen zu finden.

Seminare 2012 / 2013

1st Draft in 23 Days - Drehbuchseminar
Schreib-Projektwoche im Ausland mit den Studienanfängern - jährlich seit 2000
Treatment-Toolbox-Seminar – in 4 Tagen von der Idee zum Kurztreatment
FLASHBACK - öffentliche Ausstellung
Webserie – von der Idee zur postproduzierten Serie in 4 Wochen
Games & transmediale Formate - Interdisziplinärer Workshop

Seminarüberblick am Lehrstuhl Creative Writing

Grundstudium:
1. Semester: Schreibworkshop unter der Leitung eines erfahrenen Autors / Schriftstellers.
2. Semester: intensives Schreibseminar mit Professorin Dörrie „Schreiben an einem anderen Ort“ sowie das entsprechende Vorbereitungsseminar dazu.
3. Semester: Schreibworkshop unter der Leitung eines erfahrenen Autors / Schriftstellers.


Hauptstudium:
5./7. Semester: Das mehrwöchige Angebot bietet wechselnde Inhalte: Toolbox-Seminare zu Schreibtheorien oder Hands-On-Workshops wie unser Webserien-Seminar.